Gesang – Einzelunterricht

für Anfänger

Sie wärmen Ihre Stimme mit einfachen Gesangsübungen auf, ich begleite Sie auf dem Klavier und singe am Anfang evtl. mit. Im großen Gesangsraum mit schöner Akustik fällt der Anfang leicht. Sie lernen Ihre Stimme besser kennen und entdecken, ob Sie über eine tiefe, mittlehohe oder hohe Stimmlage verfügen. Atemübungen runden die Aufwärmphase ab: so können Sie die Stimme voller und lauter einsetzen und spüren, wie faszinierend das Zusammenspiel von Stimme und Körper ist. Für das Training zuhause erstelle ich mit Ihnen zusammen eine individuelle Übungs-CD.
In jeder Unterrichtseinheit beschäftigen Sie sich mit einem Lied, Song, Gospel oder einer kleinen Arie und wenden die erlernte Gesangstechnik an. Sie probieren stimmlich vielfach aus, bekommen Hinweise und Anleitungen und finden dann mehr und mehr zu Ihrem Ausdruck. Die Stücke suche ich mit Ihnen zusammen entsprechend Ihrem Können aus und begleite Sie am Klavier.

Jedes Jahr veranstalte ich einen „Tag der offenen Tür“ mit einem Gesangsauftritt. Hier haben Sie Gelegenheit Ihr Können, Ihrer Familie, Ihren Freunden und Bekannten zu präsentieren.

Termine und Preise
Gesangsunterricht biete ich als Einzelunterricht im wöchentlichen Rhythmus mit einem individuell vereinbarten festen Termin an, wählbar sind Unterrichtseinheiten von 30 Min, 45Min oder 60 Min Dauer.
30 Min wöchentlich / monatlicher Beitrag € 90,-
45 Min wöchentlich / monatlicher Beitrag € 130,-
60 Min wöchentlich / monatlicher Beitrag € 150,-
(während der hessischen Schulferien findet kein Unterricht statt.)

Gerne können Sie bis zu 3 individuelle Probestunden vereinbaren, die Kosten betragen € 55,- für eine Zeitstunde.

für Fortgeschrittene

Mit Ihrer Stimme sind Sie gut vertraut, haben bereits Erfahrungen mit Gesangsunterricht. Vielleicht singen Sie in einem anspruchsvollen Chor, bereiten sich auf eine Aufnahmeprüfung, ein Vorsingen oder einen Solo-Auftritt vor.

Auch hier beginnt der Gesangsunterricht mit der Aufwärmphase, den klassischen Einsinge-Übungen, um Ihre Gesangstechnik zu verbessern.
Wie erkennen Sie eine gute Gesangstechnik? Die Stimme klingt in jeder Lage natürlich, schön, voll und ist schlank geführt. Der sog. Registerwechsel ist nicht hörbar, die Stimme in allen Lagen ausgeglichen und flexibel. Auch bei längeren Tönen ermüdet sie dank ausgewogener Atemstütze nicht. Singen erzeugt eine angenehme Spannung im Körper, nicht aber im Hals.
Im Anschluß an das „Warm-up“ folgt das Studium von Kunstliedern, Konzertarien, Opernarien oder Musical-Songs. Hinweise, Anleitungen und Anregungen zu einer natürlichen Gestaltung unterstützen Sie, Ihren Vortrag für einen Auftritt vor Publikum vorzubereiten.

Termine und Preise
Gesangsunterricht biete ich als Einzelunterricht im wöchentlichen Rhythmus zu einem fest vereinbarten Termin an, wählbar sind Unterrichtseinheiten von 30 Min, 45 Min oder 60 Min Dauer.

30 Min wöchentlich / monatlicher Beitrag € 90,-
45 Min wöchentlich / monatlicher Beitrag € 130,-
60 Min wöchentlich / monatlicher Beitrag € 150,-
(während der hessischen Schulferien findet kein Unterricht statt.)

Gerne können Sie bis zu 3 individuelle Probestunden á 60 Min vereinbaren, die Kosten betragen jeweils € 55,-.

Gisela Jörgens - Coaching, Gesangsunterricht und Sprech- & Stimmtraining in Frankfurt am Main - Günthersburgallee 19, mobil 0170 / 21 505 30, g.joergens@t‑online.de